DokForum gewinnt FemTec-Award

28.09.2022
Dr. Sandra Kiefer vom Lehrstuhl Informatik 7  

DokForum gewinnt FemTec-Award

Das Doktorandinnen-Forum DokForum hat unter der Leitung von Dr. Sandra Kiefer vom Lehrstuhl Informatik 7 den Femtec Award 2022 in der Kategorie Social Impact gewonnen. Mit dem Award werden Personen oder Initiativen ausgezeichnet, die durch eigenes Engagement impulsgebend für nachhaltige gesellschaftliche Vielfalt sind – häufig zusätzlich zur beruflichen oder studentischen Verpflichtung.

Das DokForum ist ein interdisziplinäres unabhängiges Netzwerk von Nachwuchswissenschaftlerinnen an der RWTH Aachen. Es hat zum Ziel, Doktorandinnen zu unterstützen und miteinander in Kontakt zu bringen, sodass sie ihre Promotion zufriedenstellend und erfolgreich absolvieren können. Neben den regelmäßigen informellen Treffen in einer großen Gruppe gibt es kleinere Teams, die an unterschiedlichen Zielen arbeiten. Die Doktorandinnen tauschen sich sowohl über Fachliches als auch über zwischenmenschliche oder psychische Herausforderungen in ihrer Promotion aus. Zusätzliche Aktivitäten des Forums sind Exkursionen und exklusive Workshops für Mitglieder. Weitere Informationen sowie Möglichkeiten zum Beitritt finden sich hier