Angebote zur Vorbereitung auf das Informatik-Studium

 

Bereits vor Beginn Ihres Studiums können Sie kostenlose RWTH-interne Angebote wahrnehmen, die Sie auf das Studium vorbereiten und Ihnen den Einstieg erleichtern können. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

  Studierender im Vorkurs

Vorkurs Informatik

Der Vorkurs Informatik richtet sich u.a. an Informatik-Studienanfängerinnen und -anfänger mit wenig oder keiner Erfahrung in Programmierung. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. Ob der Besuch sinnvoll ist, hängt von Ihren Vorkenntnissen ab und kann nur individuell entschieden werden. Das Vorkurs-FAQ liefert einige Entscheidungshilfen, auch zur Frage, ob man bei einer Überschneidung den Informatik- oder Mathematik-Vorkurs vorziehen sollte.

Webseite des Vorkurs Informatik

Mathematische Vorbereitungsangebote

Vorkurs Mathematik

Der Vorkurs Mathematik bietet Ihnen eine solide Vorbereitung auf Ihre Mathematik-Pflichtvorlesungen in den ersten Semestern. Da die Mathematik im Informatik-Studiengang einen großen Stellenwert hat, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme am Vorkurs Mathematik, um etwaige Wissenslücken aus der Schule zu schließen bzw. Ihre Mathematikkenntnisse aufzufrischen.

Webseite des Vorkurs Mathematik

  Tafel mit Formeln

Online Mathematik Brückenkurs (OMB+)

Mit dem Online Mathematik Brückenkurs können Sie sich optimal auf das Informatik-Studium vorbereiten und Ihre Mathematikkenntnisse der Schule auffrischen und Sicherheit beim Umgang mit mathematischen Konzepten und bei der Anwendung grundlegender Verfahren erwerben. Der OMB+ besteht aus erklärenden Texten mit vielen Beispielen, interaktiven Bildern, Übungsaufgaben und Tests an denen Sie ihr Können selbst prüfen können. Sie arbeiten wann, wo und wie oft Sie wollen. Sie benötigen nur einen Internetanschluss mit einem Standard-Browser. Sie lernen wahlweise allein oder gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern in einem virtuellen Tutorium.

Online Mathematik Brückenkurs (OMB+)