2. Aachen Maker Meetup am i10

Mittwoch, 21.03.2018, 18.30-23 Uhr

Tangibles auf Tabletop Urheberrecht: Lehrstuhl für Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion

Am Lehrstuhl Informatik 10 findet das zweite Aachen Maker Meetup statt.

Diesen Monat geht es um neue, ungewöhnliche und überraschend nützliche Tools für Maker sowie um Einreichungen für den Hackaday Prize 2018. Wir werden auch einige brandaktuelle Forschungsprojekte präsentieren, die das Maker-Leben mittels einfacher Design- und Prototyping-Tools erleichtern sollen. Die meiste Zeit aber ist wie immer für Gespräche miteinander vorgesehen. Das Fab Lab Aachen am Lehrstuhl mit Lasercutter & Co. steht an dem Abend ebenfalls zur Verfügung.

Bereits 2009 begründete der Lehrstuhl diese monatlichen Maker-Treffen unter dem Namen DorkBot. Die Veranstaltungsreihe wird jetzt dank der Unterstützung durch neue Forschungsprojekte von BMBF und EU neu aufgelegt für mehr Abwechslung und interessante Gäste.

Dieses Event ist für deutsch- und englischsprachige Interessierte geeignet. Die Meetups finden am Lehrstuhl statt, haben aber Teilnehmende unterschiedlichsten Alters, nicht nur Studierende. Interessierte sind herzlich eingeladen, jederzeit bei dem Event vorbeizukommen, ob mit oder ohne Lieblings-Werkzeug. Um die Nahrungsversorgung und Raumplanung zu erleichtern, wird um Anmeldung zum Meetup gebeten.

Profile von regulären Teilnehmenden sowie weitere Details auf Englisch und Deutsch auf der Dorkbot-Website

Zur Anmeldung

Flyer ansehen