Rolf Windenberg als Prof. Bernd Wolfinger: „Rechtschreibreform: mathematisch/informatisch-orientiert“

 

Mittwoch, 03.07.2019, 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Informatikzentrum, Ahornstr. 55, Gebäude E3, Raum 9222

Mit viel Hintersinn und guter Laune präsentiert Rolf Windenberg (Universität Hamburg) in seinem humorvollen Vortrag die von ihm erdachte „mathematisch/informatisch-orientierte Rechtschreibreform“ für die deutsche sowie die englische Sprache. Wussten Sie z.B. schon, dass ei9tat eine Untat ist bzw., dass der h+ m8 ππ für der Hund macht Pipi und E/he für Ehebruch steht? Was mag (trafalgar)² oder he lost 40th heißen?*

Die Begriffe werden durch Illustrationen des Dipl.-Illustrators Rico W. Hasselfang (alias Sascha Wolfinger) ergänzt.

Die Regionalgruppe der Gesellschaft für Informatik Aachen (RIA), REGINA e.V. und die Fachgruppe Informatik der RWTH Aachen laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte pünktlich erscheinen. Der Vortrag wird auf Deutsch gehalten.

*[he lost four teeth], [Trafalgar Square]