Newsletter für Lehrkräfte und Eltern

  Hände tippen auf Computertastatur Martin Braun

Um frühzeitig Informationen und anstehende Termine für alle Interessierten bereitzustellen, erstellt die Zentrale Studienberatung einen Newsletter für Lehrkräfte und Eltern. Der Newsletter erscheint viermal jährlich per Mail und kann an alle Interessierten weiter geleitet werden. Die Inhalte können gerne auf den Webseiten der Schulen, der Schülervertretungen oder der Schulpflegschaften übernommen und verlinkt werden.

 

Mit dem Newsletter soll der Informationsfluss zwischen der Hochschule und den Schulen transparenter gestaltet werden, aktuelle Informationen sollen schneller einmünden und die Dienstleistung im Sinne aller Ratsuchenden verbessert werden.

Die Anmeldung zum Abonnement erfolgt über die Verteilerliste im IT Center der RWTH Aachen. Dort finden Sie auch weitere Newsletter der RWTH. Die Abmeldung vom Abonnement ist ebenfalls online möglich.

 

Newsletter für Deutsche Auslandsschulen

Der RWTH-Newsletter für Deutsche Auslandsschulen möchte dazu beitragen, Distanzen zu überwinden und somit den Informationsfluss zwischen den Schulen und der RWTH zu optimieren. Denn oftmals stellen sich aus der Perspektive der Absolventen und Absolventinnen von Deutschen Auslandsschulen ganz andere Fragen als bei Schüler und Schülerinnen in Deutschland.

Der Newsletter für Deutsche Auslandsschulen erscheint halbjährlich und bündelt Informationen und Termine, die vor allem für Schülerinnen und Schüler der Deutschen Auslandsschulen relevant sind.

Eine Anmeldung oder eine Abmeldung zum Newsletter ist online möglich.

Archiv

Hier finden Sie jeweils die beiden letzten Ausgaben der Newsletter:

Ausgabe Dezember 2018

Ausgabe September 2018

 

Verwandte Themen