Zentrum für Kreatives Schreiben

 

Schreibzentrum und Lektorat der RWTH Aachen

Arbeitssituation im Zentrum für Kreatives Schreiben der RWTH Aachen Zentrum für Kreatives Schreiben

Das Zentrum für Kreatives Schreiben, kurz ZKS, ist die zentrale hochschulweite Beratungsstelle bei allen Fragen zur Textproduktion. Ob im individuellen Beratungsgespräch oder in einem der zahlreichen Kurse − immer rückt das Schreiben selbst in den Mittelpunkt des Interesses. Damit bietet das ZKS allen Studierenden der RWTH Aachen die Chance, ihre Schriftsprache als Basiskompetenz der akademischen Arbeit zu optimieren. Ausdrücklich soll aber auch für den späteren Beruf qualifiziert werden, eine Aachener Besonderheit: Neben dem rein wissenschaftlichen Schreiben trainieren die Studierenden sehr praxisorientiert die Arbeit mit und an Texten sämtlicher Genres. Das schärft das Profil der Hochschule sowie ihrer Absolventinnen und Absolventen.

Kontakt

Name

Zentrum für Kreatives Schreiben

E-Mail

E-Mail
 

Die Seminare des ZKS richten sich an die Studierenden aller Fakultäten der RWTH Aachen. Das Kursangebot ist vielfältig und geht gezielt auf unterschiedliche Bedürfnisse und Vorkenntnisse ein: Grundkurse bieten den perfekten Einstieg, um die individuelle Schreibkompetenz zu fördern. In Vertiefungskursen erweitern die Absolventen der Grundkurse diese Fertigkeiten mit Blick auf Studium und Beruf.

Weitere Informationen zum Kursangebot und zu den vom Zentrum für Kreatives Schreiben ausgerichteten Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite des Schreibzentrums.