Absolventenpreise

 

Herausragende Absolventinnen und Absolventen werden bei den Veranstaltungen der Fachgruppe mit Preisen geehrt. Diese werden von der Fachgruppe, der RWTH Aachen oder externen Partnern ausgelobt.

 
 

Friedrich-Wilhelm-Preis

Der Friedrich-Wilhelm-Preis wird vom Kuratorium der Friedrich-Wilhelm-Stiftung für herausragende wissenschaftliche Leistungen von Studierenden und Wissenschaftlern an der RWTH Aachen vergeben.

Er geht auf den preußischen Kronprinzen Friedrich-Wilhelm zurück, den späteren 99-Tage-Kaiser Friedrich III. Als dieser 1858 nach seiner Vermählung mit Prinzessin Victoria in London auf dem Grenzbahnhof in Herbesthal wieder preußischen Boden betrat, überreichten ihm Aachener Bürger eine Spende in Höhe von 5.000 Talern zur Gründung einer Polytechnischen Schule. Das Geld bildete später den Grundstock der Friedrich-Wilhelm-Stiftung, mit der die Wissenschaft und die Studierenden der Aachener Hochschule seit Jahrzehnten gefördert werden.

Preis verliehen an Ausgezeichnete Arbeit
2013 Christian Corsten "Co-Optjects: Instant User Interfaces through Everyday Objects" (Masterarbeit)
2011

Dr. David Kensche

"Generic Modeling and Mapping Languages for Model Management" (Dissertation)

Thomas Ströder

"Towards Termination Analysis of Real Prolog Programs" (Diplomarbeit)

 

Schönebornpreis

Logo proRWTH

Der Schönebornpreis wird von proRWTH seit 2004 vergeben.

Er geht zurück auf eine Erbschaft im Jahr 2003. Professor Dr. Heinz Schöneborn, der von 1964 bis 1987 Universitätsprofessor für Mathematik an der RWTH Aachen war, und seine Gattin hatten testamentarisch bestimmt, dass ihr Vermögen an den Förderverein proRWTH gestiftet wird. Aus diesem Schöneborn-Fonds werden jährlich „Schöneborn-Preise“ an herausragende Absolventinnen und Absolventen der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der RWTH Aachen (Vordiplom, Zwischenprüfung, Bachelor) vergeben.

Tag der Informatik Sommerfest
2016 Eva Fluck /
2015

Andreas Tollkötter

Lukas Huwald

/
2014

Stefan Hegselmann

Tobias Pohlen

/
2013

Anne Kathrein

Jens Katelaan

Daniel Neuen

Norman Müller

Philip Keldenich

Felix Rietig

Hannah Spitzer

Philip Trettner

2012

Martin Heistermann

Matthias Hoelzel

Max Lyon

Andreas Krüger

Paul Springer

Felix Voigtlaender

 

Bachelorpreis der Fachgruppe Informatik

Mit dem Bachelorpreis werden besonders herausragende Bachelorarbeiten ausgezeichnet.

Tag der Informatik Sommerfest
2017 / Michael Krause
2016 Matthias Naaf /

 

Berthold-Vöcking-Masterpreis

Mit dem Berthold-Vöcking-Masterpreis werden besonders herausragende Masterarbeiten ausgezeichnet.

Tag der Informatik Sommerfest
2017 / Paul Voigtlaender
2016

Hagen Schupp

Alexander Ruppert

Philip Trettner

 

Industriepreise

Auch Partner aus der Industrie würdigen herausragende Abschlussarbeiten mit Preisen.

Itestra Innovation Award

Tag der Informatik Sommerfest
2017

Jens Bürger (Bachelor)

Jörg Kirchhof (Bachelor)

2016

Tobias Winkler (Bachelor)

Simon Schwitanski (Bachelor)

Rohde & Schwarz IT-Security Award

Tag der Informatik Sommerfest
2017 /

Christopher Spinrath (Master)

2016

/

Benjamin Assadsolimani (Bachelor)