Untergeordnete Navigation

Fraunhofer ICT Dissertation Award für Dr. Katja Niemann

Im Rahmen des Tags der Informatik der GI in Klagenfurt wurden am 28. September 2016 zum zweiten Mal die Fraunhofer ICT Dissertation Awards verliehen. Die ausgezeichneten Doktoranden des diesjährigen Preises, der jährlich für die besten im Verbund verfassten Dissertationen des Jahres 2015 vergeben wird und mit insgesamt 10.000 Euro dotiert war, kamen aus den Instituten Fraunhofer ITWM, IGD und FIT.

Dr. Katja Niemann, bis Anfang 2015 Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, erhielt den Preis für ihre Dissertation "Discovery of Usage-based Item Similarities to Support Recommender Systems in Dealing with Rarely Used Items". Die Arbeit wurde im März 2015 mit Auszeichnung an der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der RWTH Aachen verteidigt; Gutachter waren die Professoren Wolfgang Prinz, Matthias Jarke und Wolfgang Nejdl (TU Hannover).

Der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologien ist mit 17 Instituten und über 4000 Mitarbeitenden der größte europäische Forschungsverbund in der Informatik und Informationstechnik.





















12.10.2016, mj