Untergeordnete Navigation

"go4IT!" mit Brigitte-Gilles-Preis ausgezeichnet

Das Projekt bietet kostenlose Roboter-Workshops für Mädchen der Jahrgangsstufen 6 bis 8. an. Ziel ist es, das Selbstvertrauen der Mädchen in der Nutzung und Gestaltung von Technik zu stärken und das Interesse für die Beschäftigung mit Technik und Programmierung anzuregen.

"Go4IT!" wurde der Brigitte-Gilles-Preise der RWTH Aachen in der Kategorie "Projekte und Initiativen, die zur Weckung und Förderung des Interesses von Schülerinnen an den Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) beitragen" verliehen.

Die Fachgruppe gratuliert ganz herzlich!

Weitere Informationen: Webseite zu: go4IT! - Mädchenförderung in Informatik


23.12.2015, sts