Untergeordnete Navigation

Dr. rer. nat. Christian Berger vom Lehrstuhl für Software Engineering ab 1. April als Assistant Professor an der Universität Göteborg

Dr. Berger begann 2006 seine Forschungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Braunschweig und zog 2009 gemeinsam mit dem Leiter des Lehrstuhls Software Engineering an die RWTH Aachen. Er befasste sich sich in seiner Arbeit mit Fragestellungen des Software Engineerings für autonom agierende automotive Systeme im akademischen Bereich wie auch gemeinsam mit industriellen Partnern. Den Schwerpunkt bildete das interdisziplinäre CarOLO-Projekt zur Entwicklung eines autonom fahrenden Fahrzeugs für städtische Umgebungen, mit dem sich die Arbeitsgruppe Ende 2007 am internationalen Wettbewerb DARPA Urban Challenge in den USA beteiligte mit einem sehr erfolgreichen 7ten Platz beteiligte (100 Teilnehmer). Im Sommer 2010 schloss er seine Promotion mit Auszeichnung ab. Seine Dissertation wurde mit der Borchers-Plakette ausgezeichnet.

Von 2010 bis 1.4.2012 arbeitete er an mehreren Positionen innerhalb der Volkswagen Gruppe an Fragestellungen sowohl für die AUDI AG als auch für die Marke Volkswagen. Die IT-Fakultät wurde gemeinsam von der Universität Göteborg und der Technischen Hochschule Chalmers im Jahr 2002 gegründet und konzentriert die Forschung innerhalb der Informatik. Die Forschung umfasst theoretische Grundlagen bis hin zur Anwendungsorientierung in komplexen Systemen. Die Fakultät arbeitet auf nationaler sowie internationaler Ebene mit anerkannten Partnern aus Wissenschaft und Industrie zusammen.


10.04.2012, Rumpe